spexarder_italia_title

Andiamo a Italia! – Auf den Spuren von spexarderapotheke INNOVATION

Zu Pfingsten 2017 reisten zwei Damen aus unserem Team nach Italien um hinter die Kulissen der Firma zu schauen, die unsere Eigenmarke spexarderapothekeINNOVATION herstellt.

Zusammen mit zwei Kolleginnen aus der Krönigschen Apotheke durften sich Brigitte Jambor und Pia Küppers vor Ort von der Professionalität und dem sehr hohen Qualitätsanspruch sowohl in Forschung und Entwicklung, als auch in der Herstellung unserer Präparate überzeugen. Nachdem die vier deutschen Pharmazeutinnen am Werk von Unifarco in S. Guistina angekommen waren, wurden sie von Enzo Verdelli in Empfang genommen und unter seiner Leitung durch das Werk geführt.

Enzo Verdelli

Auch die sich anschließende Produktschulung übernahm „Enzo“, den die Gütersloherinnen schon von diversen Schulungen in der Heimat kannten, in seiner sehr lustigen und unterhaltsamen Art.

Inhaltlich wurden sie über Produktneuheiten auf dem Gebiet der Nahrungsergänzungsmittel und über neue Kosmetika informiert. Tief beeindruckt waren die Damen auch vom Besuch bei italienischen Berufskollegen in der Farmacia Baratto in Belluno. Die Apotheke gehört einem der Mitbegründer der Firma Unifarco und ist nach neusten Erkenntnissen gestaltet und mit modernster Technik ausgestattet.

Eine Gondelfahrt in den Kanälen von Venedig und der Besuch der Lagunenstadt bildeten einen weiteren Höhepunkt der Italienreise.

Wieder zu Hause berichteten die beiden ihren Kolleginnen von ihren tollen Eindrücken, die sie in den drei Tagen gesammelt haben.

„Dadurch, dass wir uns vor Ort ein Bild von der Firma und deren Angestellten machen konnten, empfehlen wir die wirklich tollen Produkte jetzt mit einem noch besseren Gefühl als vor der Reise“ resümierte Pia Küppers, die in unserer Apotheke für die Eigenmarke verantwortlich ist.